Sylt trifft Pfalz – Haus/Kosten

Wir werden unsere gemeinsamen Tage verbringen in dem wunderschönen

Jugendseeheim Landkreis Kassel
Lister Straße 9
25999 Kampen
Telefon
04651/870227
www.jugendseeheim-sylt.de

Das Jugendseeheim ist sehr gut gebucht. Deshalb ist eine Verlängerung dort nicht möglich. Es empfehlen sich die Hotels auf der Insel.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Stündlich mit nur einmal Umsteigen in Hamburg direkt nach Westerland/Sylt.
www.bahn.de

Vom Bahnhof Westerland mit der Buslinie 1 Richtung List, Haltestelle Vogelkoje/Klappholttal.
Fahrplanauskunft: www.svg-busreisen.de

TIPP: Ab 2019 können Fahrkarten für Fernzüge bis Vogelkoje/Klappholttal ausgestellt werden. Damit ist die Busfahrt zum Jugendseeheim inclusive.

Angebot einer gemeinsamen Anreise:
In Zusammenarbeit mit der DB-Agentur Bad Dürkheim, Inh. Jonny Papistock, Telefon 06322/98 72022,
bad-duerkheim@db-verkaufsstelle.de, besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Anreise mit der Platzreservierung in einem gleichen Zugwagen.

Hier die Bahn-Verbindungen ab Karlsruhe über Mannheim, Frankfurt, Kassel, Hannover und Hamburg:
Hinfahrt Sylt 2019 , Rückfahrt Sylt 2019

Fahrkarten können per mail bei Herrn Papistock bestellt werden (Zubringerzüge an die ICE-Strecke nicht vergessen, ebenso an ggf. vorhandene Bahncards denken). Die Rechnungen für die Fahrkarten werden per mail zugesandt. Nach Zahlungseingang werden die Fahrkarten dann per Post zugeschickt.

 

Im Jugendseeheim sind wir in Doppelzimmern in einem frisch renovierten eigenen Haus in den Dünen untergebracht. Alle Zimmer verfügen über eine Waschgelegenheit. Waschräume und WC befinden sich auf den Gängen. Einige Zimmer können als Mehrbett- oder Einzelzimmer genutzt werden. Wenn dies gewünscht wird, bitte bei der Anmeldung im Textfeld vermerken, ebenso die gewünschten Zimmernachbarn. Dies bitte auch bei den Doppelzimmern.

Die Chorproben und die Weinproben finden im Haupthaus der Anlage statt.

Kosten

295 € Kurskosten, Wein und Chor
          Darin enthalten sind das Degustationsmenü (d.h. mehrgängiges Menü mit mind. 6 passenden Weinen,
          Begrüßungssekt, Digestif, Wasser, Kaffee), 3 Weinproben, sämtliche Noten und die TeachMe-Tracks.

125 € Vier Übernachtungen im Doppel- oder Mehrbettzimmer mit Vollverpflegung von Samstag Abendessen bis
          Mittwoch Frühstück, incl. eines Lunchpaketes am Abreisetag.
          Es steht jeweils mind. ein vegetarisches Gericht zur Auswahl.

420 € 

Das Partner/In-Programm „nur Wein-Workshop“ ohne Chorteil kostet

340 €

Der Einzelzimmer-Zuschlag pro Nacht beträgt 7 € x 4 Nächte = 32 €